Die Grundschule – Osnovna šola Gornja Radgona

Osnovna šola Gornja Radgona, aus Slowenien, ist die einzige Grundschule in der kleinen Stadt Gornja Radgona (mit cca. 3200 Einwohnern) an der Grenze zu Österreich (etwas mehr als 500 Schüler von 6 bis 15). Die Grundschule spielt eine wichtige Rolle in der lokalen Gemeinschaft mit der Organisation der extracurricularen Aktivitäten und Veranstaltungen, mit der Promotion des Umweltbewusstseins, interkulturellen Werte und Menschenrechte. Unsere Schüler nehmen am Schülerparlament teil und sind in der Schülerregierung aktiv. Die Klassenvertreter können da ihre Meinung und Interessen ausdrücken und sind im Entscheidungsprozess der Schule aktiv. Im Jahr 2010 schloss sich unserer Schule die lokale Schule für Kinder mit speziellen Bedürfnissen an und zog in unser Gebäude. Sie wurden in unser Schulleben gleichberechtig integriert und die Beziehungen unter den Schülern in der Akzeptierung von Unterschiedlichkeit wurden sehr verbessert.

(Skupno 113 obiskov, današnjih obiskov 1)